Schulsozialarbeit und Ganztag

Wir - Stefanie Just, Claudia Schneider und Anna Schwender (Foto: von rechts nach links)  - sind als multiprofessionelles Team und am Lebens- und Lernort Schule für alle am Schulleben Beteiligten da: für die Schüler*innen, die Lehrkräfte und Eltern.

Team Schulsozialarbeit

Im Vordergrund steht für uns die Arbeit mit den Schüler*innen:
Unser Ziel ist, Schüler*innen zu stärken - sowohl in ihrer individuellen, sozialen als auch schulischen Entwicklung - und sie als eigenverantwortliche Persönlichkeit zu fördern.

Wir bieten an:

  • Wir sind für Schüler*innen, Lehrkräfte und Eltern während der Schulzeit innerhalb folgender Zeiten persönlich, telefonisch oder per E-Mail zu erreichen: Montag - Freitag von 08.00 - 16:00 Uhr.
  • Wir vereinbaren gerne Termine.
  • Wir sind zu finden im Raum 146 im Altbau und in den Ganztagsräumen im Erdgeschoss des Neubaus.
  • Wir führen sowohl Einzel- als auch Gruppengespräche.
  • Wir führen in den 5. und 7. Klassen das Fach „Soziales Lernen“ durch und fördern soziale Kompetenzen und den Klassenzusammenhalt.
  • Wir organisieren die Ganztags- und die AG- Angebote.
  • Wir intervenieren in Konfliktsituationen, begleiten und unterstützen Schüler*innen in Krisensituation.
  • Wir beraten vertraulich, sowohl bei schulischen wie auch persönlichen Angelegenheiten.
  • Wir begleiten und unterstützen die Schülervertretungen.
  • Wir organisieren Themenabende für Eltern.
  • Wir fördern und brauchen eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen Lehrkräften, Schulsozialarbeit und Schulhelfer*innen.
  • Wir begleiten und vermitteln an weiterführende Unterstützungsangebote.

Angebote im offenen Ganztag

  • Im Moment findet in den Ganztagsräumen im Erdgeschoss des Neubaus aufgrund der Corona-Hygienemaßnahmen leider kein Normalbetrieb statt. Wir sind jedoch als Ansprechpartner*innen da.
  • In den ersten drei Schulwochen bieten wir für die Schüler*innen der neuen 5. Klassen ein verbindliches Nachmittagsangebot nach Anmeldung.
  • Ab dem 1. September startet das AG-Angebot, für das sich die Schüler*innen anmelden können. In diesem Schulhalbjahr können die AGs nur mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl von maximal 10 Personen und mit Mund-Nasen-Schutz stattfinden.

WIR SIND ZU ERREICHEN:

Von Montag bis Freitag von 08.00 - 16:00 Uhr im

  • Büro Schulsozialarbeit (Raum 146): 0176 306 051 10
  • Ganztag (Raum 5003): 0176 643 984 03

E-Mails: